Die öffentlichen Gebäude Ellingens hatten immer schon kleine Türmchen auf dem Dach. Verloren gegangen durch Bausünden der Vergangenheit sind die Türmchen auf dem Franziskanerkloster, dem ehemaligen Amtsgericht (Apotheke) und dem Mittelbau der Schlossbrauerei, heute “Fürstliches Brauhaus”. Im Herbst 2003 wurde das Türmchen von dem Gebäude der ehemaligen Lateinschule heruntergenommen, weil bei der Dachsanierung sein maroder Zustand festgestellt worden ist.

Das Türmchen wurde saniert und wieder aufgesetzt.

 

 

Unser Ansprechpartner: 1. Vorsitzender Manfred Specht, tel 09141/ 925 17 34

[Home] [Impressum] [Franziskanerkloster] [Ellinger Hefte] [Ausstellungen] [Heiligenbrücke] [Lateinschulreiter] [Oberschönenfeld]